Schulungen

Zurück zur Übersicht

Inventor

Grundkurs

Lernziele

Die Teilnehmenden können den 3D-Designprozess mit Inventor vom Einzelteil über die Baugruppe bis zur Zeichnungsableitung anwenden. Das Wissen wird durch praktische Übungen gefestigt.


Inhalt

1. Kurstag

  • Kennenlernen der Inventor-Oberfläche sowie der verschiedenen Inventor-Dateien und deren Funktionen
  • Hilfesystem in Inventor
  • Arbeitselemente wie Ursprungs- rsp. Arbeitsebenen/-achsen/-punkte einsetzen lernen
  • Skizze erstellen
  • BKS (Benutzerkoordinatensystem) einsetzen lernen

2. Kurstag

  • Grundlegende Befehle für Volumenerstellung: Extrusionen, Drehungen
  • Erweiterte Befehle für Volumenerstellung: Sweeping, Erhebung, Spirale
  • Platzierte Elemente wie Bohrungen, Fasen und Abrundungen anbringen

3. Kurstag

  • Bestehende Bauteile in einer Baugruppe platzieren
  • Neue Teile in einer Baugruppe erstellen
  • Normteile aus dem Inhaltscenter auswählen und platzieren

4. Kurstag

  • Zeichnungsableitungen von Bauteilen und Baugruppen erstellen
  • Ansichten platzieren und verwalten
  • Zeichnungen mit Anmerkungen versehen
  • Exportieren, Drucken


Zielgruppe   

  • CAD-Anwender, welche neu mit Autodesk Inventor entwickeln und konstruieren
  • Konstrukteure und Entwicklungsingenieure, welche die Funktionalität von Inventor kennen müssen, um die Entwicklungsaufgaben und –teams effizient zu koordinieren


Voraussetzungen

  • Fachkenntnisse des Konstruierens
  • Windows-Kenntnisse
  • Keine Inventor-Kenntnisse erforderlich



Dauer

2x2 Tage

Kursdaten

18.-19. März und 25.-26. März 2024

6.-7. und 13.-14. Mai 2024

16.-17. und 23.-24. September 2024

5.-6. und 12.-13. November 2024

 

 

Anmeldung

Kontaktperson

Kursdaten

Bemerkungen