Zurück zur Übersicht

Patches für Engineering Base - Installation empfohlen.

22. Februar 2018

Update

Im Rahmen der Produktpflege von Engineering Base (EB) werden von unserem Partner AUCOTEC mehrere Softwareaktualisierungs-Patches zur Verfügung gestellt. Die Patches beinhalten alle bereits erschienenen Patches der jeweiligen EB-Version. Eine vorgängige Installation früherer Patches ist deshalb nicht erforderlich.

Die Verwendung dieser Softwareaktualisierungen erfordert einen Update aller verwendeten EB-Datenbanken. Diese Aktualisierungen sind nicht rollbackfähig! Sichern Sie darum bitte die Datenbanken vor dem Update. Wir empfehlen, die nachstehenden Patches einzusetzen. Bitte planen Sie die Installation des entsprechenden Patches im Rahmen der Software-Wartung ein.

EB 6.6.1 – Patch 22
Systemvoraussetzungen zur Verwendung des Patches:

  • Windows Installer in der Version 4.5 oder neuer
  • EB in der Version 6.6.1  144  oder eine höhere Version von EB 6.6.1

READ ME         DOWNLOAD

EB 6.7.1. – Patch 10
Systemvoraussetzungen zur Verwendung des Patches:

  • Windows Installer in der Version 4.5 oder neuer
  • EB in der Version 6.6.1  153 oder eine höhere Version von EB 6.7.1

READ ME         DOWNLOAD

EB 6.8.0. – Service Pack 1 (Patch 2)
Beim Service Pack 1 für EB 6.8.0 handelt es sich um eine neue Version von EB 6.8.0 (Build 1119). Beim Start des Setup wird eine allfällig bereits installierte Version von EB 6.8.0 181 aktualisiert.
Systemvoraussetzungen zur Verwendung des Patches:

  • Windows Installer in der Version 4.5 oder neuer
  • EB in der Version 6.8.0  181

READ ME       DOWNLOAD

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter
043 322 42 00 oder info@remove-this.rotring-data.ch.

ROTRING DATA AG

 

ROTRING DATA AG ist seit 1992 exklusiver Partner von AUCOTEC in der Schweiz.

Weitere Beiträge: